Wo bin ich gerade? Im Homeschooling-Kita-Office Alltag!

Nora Imlau führt uns zurück zum gemeinsamen ich und wir

 

Entspannte Eltern, zufriedene Kinder: So stellen wir uns ein gelungenes Familienleben vor.

 

Doch spätestens mit den diversen Lockdowns ist es damit  vorbei. Wir wollen gute und verstehende Eltern sein, wollen, dass die Kinder nicht zu viel an den Medien hängen, doch der Alltag sieht anders aus. 

Foto: Maria Herzog
Foto: Maria Herzog

 

Nora Imlau - Bestsellerautorin, Journalistin und Mutter von vier Kindern - kennt den Leidensdruck und die Orientierungssuche heutiger Mütter und Väter.

 

Verständnisvoll und fachkundig leuchtet sie in unserem Vortrag aus, wie ein modernes, liebevolles Familienleben gelingen kann:

 

Was brauch ich und was brauchst du? 

Die Bedürfnisse der Großen wie der Kleinen müssen gleichermaßen berücksichtigt werden!

 

Dabei räumt sie mit den Mythen überhöhter Ideale moderner Elternschaft auf und zeigt, wie Eltern und ihre Kinder zu einem Familienleben finden, das Kraft gibt, statt Energie zu kosten.

 

Ein bestärkendes Erlebnis für alle, die mit Kindern authentisch und auf Augenhöhe leben und die eigenen Bedürfnisse wahrnehmen wollen.

 

 


Onlinekurs

Termin

Donnerstag., 10. Juni
19.30 - 21.30 Uhr

•   ca. 70 Minuten aktiver Vortrag

•   ca. 50 Minuten Dialog mit dem Publikum

 

Kosten

keine

 

Wo

Online 

 

Zielgruppe

Eltern und Interessierte

 

Inhalt

Zurück zum gemeinsamen ich und wir in der Familie

 

 

 

 

 

Anmeldung

 

Anmeldung:

 

bis zum Vortag der Veranstaltung an: familienbildung@lra-m.bayern.de 

 

Referentin

Nora Imlau, Journalistin und Buchautorin. 
Spezialgebiet: Familienthemen und  bindungsorientierten Elternschaft,

Mutter von 4 Kindern

 

Kooperationspartner

Landratsamt München

 

Stabsstelle - Jugendsozialarbeit und Familienbildung